Zeugnisse

07.02.2003 - Barcellona, den

Riccardo Orozco, Chirurg

04.02.2003 - Lugano, den

Manuela Penna Reichelt, Chirurg

01.02.2003 - Bologna, den

Simonetta Fabbri, Chirurg

27.03.2001 - Mailand

Dr Gabriele Krause

15.12.2000 - Rivarolo

Cristina Aprato

25.07.2000 - Mailand

Dr Vera Paola Termali
Homöopath

23.06.1998 - Mailand

Scilla Di Massa

Scilla Di Massa

Il giardino interiore
Via Tortona, 18 – 20144 Mailand

Lieber Maurizio, Dieses Mal schreibe ich dir nicht, um was zu bestellen, sondern um zu gratulieren. Ich möchte dir für die Liebe danken, mit der du die Präparation der Bachblütenessenzen erfüllst. Ich glaube, das ist ihr Geheimnis: Die in der Bereitung eingeflößte Liebe. Aus diesem Grunde sind deine Fläschchen wirksamer als diejenigen, die die anderen herstellen (wie du weißt, ich kenne mich darüber aus). Deine Blüten haben was Besonderes: eine eindringlichere, wirkungsvollere Vibration, wirklich in die Herzen, ins Wesen und in die Seele der Leute gehen. Ich bin eigentlich davon überzeugt, daß die Bachblüten Quintessenzen seien, also daß Sie die vier Elemente, Wasser, Luft, Boden und Feuer enthalten, samt einer fünften, der das Herz oder das Bewußtsein der Leute ist, die sie zubereiten.
Das ist ihr Pluspunkt, der sie wirkungsvoll macht. Wenn wir miteinander telefonieren und du mir sagst, du fährst gerade ab, um Enzian zu besorgen, oder ziehst Deine Schaftstiefel an, um Water Violet aufzulesen, ich erweiche und bin gerührt, denn du sagst das mit der Begeisterung eines Kindes. Ich schätze dich noch mehr, weil du auf die Suche der Pflanzen gehst, und du nicht die in großen Grundstücken gewachsenen Blumen benutzest, wie einige Verrat an der Lehre des Dr. Bachs begehende Hersteller bekanntlich tun.
Dir gefallen auch die Landstraßen statt der Autobahnen. Bravo, mache weiter.

 

 

GALLERY 
images

 

images

 

images

 

images

 

images